Flexibilität und klare Linien

Bica-Serie; Ein natürlicher Teil der Räume und bereit für zukünftige Veränderungen.

Die Quellensortierung ist ein dynamischer Prozess. Was heute sortiert wird, wird sich im Laufe der Zeit ändern, wenn die Recycling- und Sortieroptionen zunehmen. Unsere Abfallbehälter können in Zukunft angepasst werden, indem passende Elemente hinzugefügt oder angepasst werden.

Metall, Holz oder Kunststoff?

Wir bauen aus vier einfachen Gründen auf Metall. Schließlich ist es günstiger, beim ersten Mal das richtige Produkt zu kaufen. Gleichzeitig müssen wir über das Recycling nachdenken, nachdem die Lebensdauer des Produkts abgelaufen ist. Kunststoff ist ein Ölprodukt, das immer noch schwer zu recyceln ist. Bakterien dringen tiefer in Holz ein als Metall. Metall ist zu jeder Zeit ein wesentlicher Wert. Es ist wichtig, diese 5 Punkte zu beachten:
  • Das Brandrisiko wird minimiert
  • Die Recyclingrate für Metall ist hoch
  • Nachhaltigkeit
  • Zirkularität
  • Hygiene

Wartungsfrei = keine Servicekosten

Neben der Flexibilität erhalten Sie auch ein Möbelstück, das wartungsfrei und äußerst robust ist. Die Wandstärke des Abfallsammelsystems beträgt 1,3 mm und der Deckel 1,5 mm. Die Abfallbehälter des vorderen Öffnungsbereichs sind mit verdeckten Scharnieren montiert. Eine Fußleiste ist serienmäßig und schützt Räder und Füße vor Schmutz. Keine losen Teile beim Wechseln von Müllsäcken.

Kontinuierlich weiterentwickelt in Zusammenarbeit mit (Innen-) Architekten, Regierungen, Mitarbeitern und Kunden von Einrichtungen und Dienstleistungen

Bica begann im Frühjahr 2014 als echte Marke. Es wurde schnell zu einer sehr guten Alternative zu bestehenden Produkten auf dem Markt und ist heute Marktführer in Skandinavien. Dieser Prozess fand in enger Zusammenarbeit mit den Akteuren der Industrie statt und führte dazu, dass die Abfälle von normalen Mülleimern zu echten professionellen Abfallsammelsystemen sortiert wurden.

Geeignet für jede Umgebung und erfüllt alle Anforderungen

Der Stil ist klassisches Design mit klaren Linien. Deshalb passt die Bica-Serie so gut zum skandinavischen und modernen Stil.

Das bekommen Sie mit der Top-Serie von Bica

  • Zukunftssichere Lösung über Modulerweiterungen
  • Keine sichtbaren Müllsäcke oder losen Teile, die beim Wechseln der Müllsäcke aufbewahrt werden müssen
  • Minimale Tiefe. Blockiert keine Feuerwege.
  • Freie Farbauswahl aus 24 Stück.
  • Starker Beutelhalter, der verhindert, dass Abfallbeutel nach unten rutschen
  • Vordere Öffnung zum einfachen Entleeren ohne Anheben
  • Magnetverschluss; Keine Schlüssel usw. erforderlich
  • Soft Close in den Vordertüren
  • Innenbehälter aus recyceltem Kunststoff
  • Feuerresistent. Geometrisch intakt auch nach starkem Brand
  • Eine Wandstärke von 1,3 - 1,5 mm ergibt eine extrem lange Lebensdauer
  • Räder unter Containern mit 2 und 3 Fächern
  • Verstellbare Beine unter einigen Behältern - Option für Räder
  • Räder und Füße sind versteckt
  • Keine sichtbaren Scharniere
  • Keine Schmutzansammlung
  • Glatte Oberflächen - leicht zu reinigen
  • Klare Linien im Design. Neutral gegenüber jeder Umgebung
  • Standardabfallsäcke können für die gesamte Serie verwendet werden
  • aus 100% recycelbaren Materialien hergestellt
  • Produktionsabfälle werden wiederverwendet.
  • Ergonomisches Design. Schweres Heben wird unnötig.

Der Unterschied zwischen der S26- und der S30-Serie

Links: RAL 7016 Anthrazit. Rechts RAL 9005 Schwarz.

Beispiele für Kombinationen

 

Für den großen Sammelbereich wie die Kantine wird normalerweise die Nummer des 95-Liter-Abfallsammelsystems: 857 für Reste, Papier oder Speisereste empfohlen, sodass dies der Ausgangspunkt sein kann, wie im Beispiel hier (an den Außenflügeln).
Mit dem hinzugefügten Modul 880, wie auf dem Foto gezeigt, haben Sie jetzt zusätzliche 4-8 Sammeloptionen, je nachdem, welche Eimergrößen Sie wählen. Oben sind 2 x 20 Liter und in der Schublade können Sie z. 2 x 20 Liter mehr oder 15 + 15 + 10 Liter oder 4 x 10 Liter.
Hier haben wir eine Nummer hinzugefügt: 857 extra. Hinweisnummer: 857 ist auch mit Hubdeckel (854) erhältlich, z. B. für Lebensmittelabfälle. Auf diese Weise werden Fruchtfliegen in der Kantine vermieden.
 
Eimerkombination in Schublade auf dem Foto:
5 + 10 + 10 + 15 Liter + Batteriehalter.
Top 2 x 20 Liter.

 

Bei Bedarf können 65- und 95-Liter-Abfallbehälter montiert werden

Wenn Sie einen Abfallbehälter mit zwei oder drei Fächern in der Serie haben, können Sie jederzeit weitere Module hinzufügen

Freiheit zu kombinieren

Wenn Sie S30 in das Suchfeld (oben rechts) eingeben, werden alle 30 cm Tiefe angezeigt, die Sie kombinieren können. Wenn Sie S26 eingeben, werden alle 26 cm angezeigt, die Sie kombinieren können.